Anzeigen

Klimafreundlich! Camping in Bayern

Klimafreundlichkeit im Camping-Urlaub – das ist Urlaub mit Zukunft! Das Projekt leistet einen Beitrag zur Steigerung der Klimafreundlichkeit in der Bayerischen Campingwirtschaft.

Ziele und Inhalte

  • Die Campingwirtschaft aktiv einbinden in die Klima-Allianz Bayern 
  • Unternehmen, Campinggäste und Öffentlichkeit für Klimaschutz im Urlaub und Alltag sensibilisieren und sie dafür motivieren
  • Den Klimaschutz auf Campingplätzen kontinuierlich verbessern und dabei den CO2 Ausstoß pro Übernachtung verringern
  • Die Auszeichnung von Campingplätzen mit „Klimafreundlicher Betrieb“
  • Die Entwicklung des Angebots klima.aktiv.camping. für Campinggäste

Projektlaufzeit: Februar 2013 - Februar 2015

LCB

Projektträger: Landesverband der Campingwirtschaft in Bayern e.V.

ECOCAMPING e.V.

Durchführung: ECOCAMPING e.V.

Gefördert durch: Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz

Bayerisches Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit

Im Rahmen der Bayerischen Klima-Allianz verpflichtet sich der LCB sowohl die Bayerischen Campingunternehmen bei der Verbesserung des betrieblichen Klimaschutzes zu unterstützen als auch die Gäste für klimafreundlicheres Verhalten zu gewinnen. Dies soll im Rahmen des Projekts "Klimafreundlich! Camping in Bayern" erfolgen. 

Bayerische Klimaallianz